Der Freundeskreis stellt sich vor ...

Gründungsfoto 12.2004Durch ein außerordentlich hohes ehrenamtliches Engagement ist das Seniorenzentrum Im Brühl Aldingen nicht nur rein örtlich, sondern auch menschlich in das Gemeindeleben integriert.

Gemeinsam mit dem qualifizierten Pflegepersonal sorgen viele ehrenamtliche Mitarbeiter im Seniorenzentrum für ein abwechslungsreiches, würdevolles Leben. Diese Arbeit wird durch den „Freundeskreis Seniorenzentrum Im Brühl e. V.“ unterstützt.

 Zweck und Aufgabe des Freundeskreises ist es unter anderem:
- Die ideelle und finanzielle Förderung des
  Seniorenzentrums im Brühl
- Die Gewinnung und Förderung ehrenamtlicher Mitarbeiter
- Übergabe Rollstuhlauto 2007Das Haus in das gesellschaftliche Leben einzubeziehen.

 

Einige Beispiele für die Arbeit des Vereines sind:
- Rollstuhlfahrzeug inkl. Fahrdienste für die Bewohner

- Musikalische Angebote, Spiele u. a.

- Kinderferienprogramm

- Cafébetrieb am Sonntag im Seniorenzentrum

- Besuchsdienst zu den Geburtstagen der Bewohner

 

Wir würden uns auch sehr freuen, wenn sie unsere Arbeit mit unterstützen, sei es mit einer Spende oder aber auch mit einer Mitgliedschaft.

 

BANKVERBINDUNG
Kreissparkasse Tuttlingen
IBAN: DE89 6435 0070 0008 5063 93  BIC: SOLADES1TUT

Vorstand 2016

Volksbank Donau-Neckar
IBAN: DE63 6439 0130 0211 8160 00  BIC: GENODES1TUT


Für Anliegen, Vorschläge, oder aber auch Sorgen sind wir für Sie da.

 

Abendsonne

Seit 2012 gibt der Freundeskreis auch eine Zeitung für das Seniorenzentrum heraus – die „Abendsonne“. Sie erscheint 3 x jährlich und liegt im Seniorenzentrum zum Mitnehmen aus. Oder sie schauen unten.