Der Turnverein Aixheim hatte dieses Jahr im Juli bereits zum 2. Mal im Rahmen des Sportwochenendes zu einem Benefizlauf eingeladen.

Der Erlös sollte, wie bereits im vergangenen Jahr, dem Freundeskreis Seniorenzentrum Im Brühl zu Gute kommen.

Da nicht nur die Schnelligkeit im Vordergrund stand nahmen auch viele nicht so sportliche Läufer teil. Auch Bewohner des Seniorenzentrums waren mit ehrenamtlichen Helfern am Start.

Zusätzlich zum Erlös aus den Startgeldern und den Einnahmen aus der Bewirtung, gingen auch noch etliche private Spenden ein. Der Radtreff stockte die Summe ebenfalls noch auf.

Somit konnte Herr Efinger (1. Vorsitzender) und Frau Mauch (Abteilungsleiterin Breitensport -  Lauftreff) vergangene Woche die stolze Summe von 900, Euro an Frau Korb (2. Vorsitzende Freundeskreis) und Herrn Günther (Einrichtungsleiter) überreichen.

Diese waren sehr überrascht über die Höhe der Spende und bedankten sich herzlich. Der Turnverein Aixheim unterstützt somit aktiv die vielfältige Arbeit des Freundeskreises.

zurück