Danke zum MuttertagRote Rosen – Rote Herzen – Muttertags-Kaffee im Seniorenzentrum


„Mama“ tönte es durchs ganze Haus, als Heintje von einer alten Langspielplatte aus die Mütter im Seniorenzentrum musikalisch lob und pries.
Natürlich standen die Mütter an diesem Nachmittag im Vordergrund, auch wenn die Väter auch dabei sein durften – ohne Väter auch keine Mütter, sagte Fr. Korb vom Freundeskreis.
Der Freundeskreis des Seniorenzentrums hatte zum Muttertags-Kaffee eingeladen Fr. Lachenmaier + Hr. Neuhäuserund fast mehr Gäste als das Cafe im Seniorenzentrum aufnehmen konnte, waren der Einladung gefolgt.
Doch es wäre keine Veranstaltung im Seniorenzentrum Im Brühl Aldingen, wenn man sich „nur“ zum Kaffeetrinken getroffen hätte. Natürlich hatten viele fleißige Mütter wieder köstlich gebacken, wunderschön dekoriert und halfen den ganzen Nachmittag über.
Aber es gab auch wieder Musik und das Gedächtnis der Gäste wurde gefordert.
Fr. Lachenmaier (Tenorflöte), seit einiger Zeit zur musikalischen Einzeltherapie im SZ tätig, eröffnete und schloss mit Hr. Neuhäuser aus Gunningen (Klavier) musikalisch den Nachmittag. Die Tenorflöte zauberte auch einige Lieder über die Mütter ins Cafe und die Gäste mussten raten und durften dann mitsingen.Muttertagskaffee 2014 So wurde manches Lied geträllert, einige alte Sprichwörter sowie geschichtliches zum Muttertag ausgetauscht. Wie schon erwähnt, durfte auch Heintje, der den älteren Gästen noch sehr gut bekannt war, ein paar Lieder zum Lobe der Mütter beisteuern.
Neben leckerem Kuchen, Kaffee, Dankeskärtchen und roten Schokoladenherzen gab es noch eine ungeplante Überraschung für die Gäste des Nachmittags – die Gemeinderatskandidaten der SPD brachten rote Rosen als Dank für die Mütter, egal ob Bewohnerin, Mitarbeiterin oder Ehrenamtliche.
Der Mai ist auch (nun schon im 3. Jahr) Erscheinungsmonat Rosen für die Mütterfür die 2. Ausgabe der „Abendsonne“ im Jahr. Die Hauszeitung des Freundeskreises erscheint nun schon in der 8. Ausgabe und Hr. Derbogen machte die Anwesenden bei der Vorstellung ein wenig neugierig auf den Inhalt. Auch ein neues Bilderrätsel lädt zum Raten und Gewinnen ein.
Nach diesem gelungenen Dankesnachmittag ging niemand der Gäste ohne ein Lächeln, mit Rose, Herzchen und Abendsonne nach Hause.
Seniorenzentrum Im Brühl Aldingen – Mitten im Leben

zurück